KURPIOWSKI REJBAK ODER KARTOFFELNAPFKUCHEN

Schwierigkeitsgrad: Einfach 

Zubereitungszeit: 180 Min.      

Portionen: 6 Personen

 

Zutaten:

  • 3 kg Kartoffeln
  • ½ kg Zwiebel
  • 30 dkg Bauernspeck Koneser Polnische Feinkost
  • 10 dkg Schweinefett Koneser Polnische Feinkost mit beliebiger Füllung (Paprika, Zwiebel, Knoblauch)
  • 20 dkg Bärlauchwurst Koneser Polnische Feinkost
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer und Majoran nach Geschmack
  • Öl zum Braten und Fetten der Form

 

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln auf einer Handraspel oder einer elektrischen Raspel reiben und überschüssiges Wasser herausdrücken.
  • Den Speck und die Wurst in kleine Würfel schneiden und in einer trockenen Pfanne bräunen. Die Zwiebel hinzufügen und in Öl braten, bis die Zwiebel durchscheinend ist.
  • Die Kartoffeln hinzufügen, dann Eier und Gewürze.
  • Die fertige Masse auf ein mit Öl gefettetes Backblech gießen, die Oberfläche des Kuchens glätten und 1-2 Stunden in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen backen.
  • Der fertige Rejbak muss oben braun sein. Rejbak kann mit Sauerrahm, Naturjoghurt oder Knoblauchsauce serviert werden.

Konesers Tipp!

 Um die obere Kruste knusprig zu machen, sollte ein Glas warme Milch über den Kuchen gegossen werden, bevor er in den Ofen gegeben wird.

Product added to wishlist

Wir verwenden Cookies, um die Qualität unserer Dienste zu verbessern. Wenn Sie auf der Website bleiben, stimmen Sie der Verwendung dieser Technologie zu.